Liebe Mitglieder, liebe Weinfesthelfer,

wie jedes Jahr sucht die FFN wieder Helfer für das Deutsche Weinlesefest.

Wir benötigen zum einen Hilfe beim Auf- und Abbau in der Zeit vom 09.-22. September 2022 und vom 11.-15. Oktober 2022

Desweiteren benötigen wir während des Weinfests vom 23.09.-10.10.20 Unterstützung in den Bereichen Küche, Ausschank, Theke, Service und bei der Bestellaufnahme (Orderman).

Zunächst könnt Ihr eure Wunschtermine und Tätigkeiten in unseren Dienstplan eintragen. Nach Ablauf der Anmeldefrist (31.08.) erstellen wir dann denn Dienstplan mit den benötigten Schichten.

Zur Info für Schüler und andere, die nur am Wochenende arbeiten können: besonders Freitag und Samstag Abend benötigen wir besonders viele Helfer. Meldet euch also gerne auch nur für die Wochenenddienste an.

Den Dienstplan sowie den Auf- und Abbauplan findet ihr hier:

Auf- und Abbau
Dienstplan

Bitte tragt euch dort mit eurem Namen und der gewünschten Tätigkeit (wird so weit möglich berücksichtigt) ein.

Öffnungszeiten Haiselscher
Fr 23.09. 15-24 Uhr
So-Do 11-22 Uhr
Fr-Sa 11-24 Uhr

Anmeldeschluss ist dieses Jahr Mittwoch, der 31. August. Wer sich erst später meldet kann nur noch in Einzelfällen berücksichtigt werden. Je früher ihr euch eintragt, desto mehr Dienste stehen natürlich noch zur Verfügung.

 

Bei allen Problemen und Fragen wendet euch bitte an unsere Sammeladresse weinfest@ffn-neustadt.de oder telefonisch an unseren Präsidenten Werner Maas unter Tel. 0151/24155606

Nun noch zu den Formalitäten:

- wer zum ersten Mal dabei ist trägt bitte seine vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon, Mail) in den Dienstplan ein

- Minderjährige vermerken dies bitte bei der Anmeldung, da ihr nur bis 22 Uhr arbeiten dürft

- wer noch Freunde oder Bekannte hat, die ebenfalls helfen möchten - einfach den Link auf die Seite http://weinfest.ffn-neustadt.de  weitergeben (bitte Mindestalter 16 für Küche/Service bzw. 18 für Theke/Orderman beachten)

- wer in der Küche arbeitet benötigt eine Belehrungen für Tätigkeiten im Lebensmittelbereich gemäß § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz
Die Belehrung findet online statt. Weitere Infos und Anmeldung unter https://www.terminland.de/Gesundheitsamt_bad_duerkheim/

- Bezahlung erfolgt nach Mindestlohn auf Minijob-Basis oder individuelle Versteuerung

- und zu guter Letzt könnt ihr euch HIER noch den Personalfragebogen herunterladen, der von jedem ausgefüllt werden muss

 

Viele Grüsse und auf ein erfolgreiches Weinfest

Ralf Burkhardt
Feucht-Fröhliche-Neustadter e.V.
Fröbelstr. 26
67433 Neustadt



PS: Gmail Benutzer prüft bitte euren Spam-Ordner - leider werden unsere Bestätigungsmails des öfteren aussortiert.
Normalerweise erhaltet ihr innerhalb von 1-2 Tagen nach der Anmeldung von mir eine Übersicht der eingetragenen Dienste und einen Link, um Änderungen vorzunehmen.